Ambassadors Filmdreh Innovation Salzburg
Foto: Innovation Salzburg/Benedikt Schemmer

11. August 2022

Salzburg Ambassadors: Botschafter:innen für den Standort

Die Lage, die Infrastruktur und das tadellose Image machen Salzburg zu einem Zentrum für Wirtschaft, Kunst und Kultur. Das Ambassadors-Programm, das vom Land Salzburg und von Innovation Salzburg gestartet wurde, trägt dieses Image in die Welt hinaus. Die Salzburg Ambassadors sind die Botschafter:innen, die dabei helfen, den Standort international zu positionieren.

Salzburg ist immer eine gute Idee. Die geografische Lage, die Infrastruktur und das tadellose Image am na­tionalen und internationalen Parkett machen Salzburg zum Zentrum für Wirtschaft, Kunst und Kultur. Deswegen entscheiden sich Unternehmen, Institutionen, Expertinnen und Experten für Salzburg als Standort für ihre Niederlassungen und Aktivitäten. Denn die Performance in der Qualität und Vielfalt, wie sie in Salzburg zu finden ist, ist bemerkenswert. Hier tun sich ununterbrochen Türen zur unkomplizierten Vernetzung und Möglichkeiten zur branchenübergreifenden Zusammenarbeit auf.

Ob international bekannte Unternehmen, Hidden Champions, die Weltmarktführer sind, kleine innovative Betriebe oder eine kreative Crème de la Crème – sie alle findet man in Salzburg.

Das wissen auch die Salzburg Ambassadors: Persönlichkeiten aus der Wirtschaft und Kultur, die dabei unterstützen, den Standort Salzburg international zu positionieren. Das Land Salzburg und Innovation Salzburg möchten mit dem Ambassadors-Programm die Seite Salzburgs hinter dem Kultur- und Tourismusbild international stärker präsentieren.

Das sind die Salzburg Ambassadors

  • Bettina Ganghofer, CEO Flughafen Salzburg
  • Pamela Knapp, Multi-Aufsichtsrätin bei Lanxess, Saint-Gobain und Signify
  • Daniel Kusiak, CEO Intio
  • Anastassia Lauterbach, Multi-Aufsichtsrätin Dun&Bradstreet, easyjet
  • Pascal Levensohn, Leiter Dolby Family Ventures, Investor in mehreren Start-ups
  • Hera Lind, Bestseller-Autorin
  • Seda Röder, CEO Sonophilia & MP The Mindshift
  • Andreas Spechtler, CEO Silicon Castles
  • Venkat Venkateshwaran, CMO NativeWaves

 

Die Ambassadors leben in Salzburg oder sind von hier aus international tätig. Sie sind jedenfalls eng mit der Stadt und dem Land verbunden. Mit ihrem großen internationalen Netzwerk können sie ein Bild von Salzburg in die Welt tragen, das mit Technologie, Wissenschaft und Forschung und starker internationaler Wirtschaft verknüpft ist.

Das Ambassadors-Programm ist ehrenamtlich. In den nächsten Jahren beteiligen sich die Ambassadors als Botschafter:innen an Veranstaltungen, Werbekampagnen und Netzwerktreffen. Zu Beginn des Programms wurden Videos mit den Ambassadors gedreht, in dem sie uns zeigen, warum Salzburg ein guter Wirtschaftsstandort und Lebensmittelpunkt ist.

Alle Videos finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

12. Januar 2023

Salzburg abseits von Mozart und Hochkultur

Wir haben für Sie hier nur eine kleine Auswahl der vielfältigen sportlichen Aktivitäten, die Salzburg zu bieten hat. Es gibt viel zu entdecken – zu jeder Jahreszeit.

11. Januar 2023

Rot-Weiß-Rot-Karte: Das müssen Sie wissen

Sie kommen aus einem Drittstaat und möchten in Salzburg arbeiten? Sie wissen aber nicht, wie Sie hier vorgehen sollen? Hier bekommen Sie einen ersten Überblick, wie Sie als Fachkraft aus einem Drittstaat in Österreich arbeiten können.

1. Januar 2023

Die neue österreichische Filmförderung ist da

Das neue Fördermodell soll die heimische Filmwirtschaft stärken und Arbeitsplätze schaffen.

18. November 2022

Das sind unsere Top 5 Christkindlmärkte in Salzburg

In der Vorweihnachtszeit kommt man in Salzburg an einem nicht vorbei: Christkindlmärkte. In der Stadt und am Land Salzburg gibt es zahlreiche davon. Unsere Redaktion stellt Ihnen ihre 5 Lieblings-Weihnachtsmärkte vor, die Sie keinenfalls verpassen dürfen.